Herzlich willkommen auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo

                            Lemgo Wappen    Feuerwehr
Impressum |  Kontakt |  Facebook |  RSS | 

Hier beginnt das Menü:

Kopf

Hier beginnt der Textbereich:

Neuigkeiten

Die Lemgoer Feuerwehrmänner Stefan Arning, Oliver Klocke, Alexander Riegler, Marc Warszewski, Kai Roski und Sascha Grone

Lemgoer Feuerwehrmänner starten beim Hermannslauf

Die Lemgoer Feuerwehrmänner Stefan Arning, Oliver Klocke, Alexander Riegler, Marc Warszewski, Kai Roski und Sascha Grone gingen vergangenen Sonntag beim Hermannslauf an den Start, um anspruchsvolle 31,1km durch den Teutoburger Wald zu bewältigen.

Auf der Strecke vom Detmolder Hermannsdenkmal zur Bielefelder Sparrenburg machten den Kameraden nicht nur die vielen Höhenmeter, sondern auch die warmen Temperaturen zu schaffen.

Insbesondere Kai Roski hatte einiges durchzustehen: er trat den Lauf in...


Karl Heinz Brakemeier / Kreisbrandmeister, Udo Ridderbusch / stv. Leiter der Feuerwehr, Dr. Reiner Austermann / Bürgermeister und Klaus Wegener / Leiter der Feuerwehr mit den in ihren Dienstgraden beförderte Kameraden/innen der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo

Generalversammlung der Feuerwehr Lemgo

Am 2. Februar 2018 kamen rund 350 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo zur Lipperlandhalle um im Kongressbereich ihre Generalversammlung abzuhalten. Nach Eröffnung der Veranstaltung durch den Leiter der Feuerwehr Klaus Wegener überbrachten unter anderem der Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, Kreisbrandmeister Karl-Heinz Brakemeier und Siegfried Keller als Vertreter der / Lippische Landesbrand Grußworte. 

Danach folgte ein Rückblick auf Aktionen und Investitionen im Jahr 2017....


Kind schaut verängstigt auf bedrohlich aufsteigenden Rauch

Nachrüstpflicht für Rauchmelder in Wohnungen läuft zum 31.12.2016 aus

Das zum 01. April 2013 auch in NRW die Rauchwarnmelderpflicht beschlossen und gesetzlich verankert wurde ist den meisten Bürgern bekannt. Und so mussten und müssen alle Neubauten ab diesem Datum mit Rauchwarnmeldern nach DIN 14676 ausgestattet werden.

Für Bestandsbauten wurde den Wohnungseigentümern eine Übergangsfrist zum gesetzlich verpflichtenden Nachrüsten von Rauchwarnmeldern bis zum 31. Dezember 2016 eingeräumt welche somit in wenigen Tagen ausläuft.

Zur Zeit mehren sich die Fragen...


Pflaster

Vorsorge und Eigenhilfe in Notsituationen

Für den Notfall vorbereitet zu sein, ist immer wichtig. Nachrichten über Unfälle und Katastrophen gehören zum täglichen Leben. So kann auch in unserem Land jeder von Großbränden, Hochwasser, Chemieunfällen, Stromausfall, Schneeverwehungen oder anderen plötzlich auftretenden Gefahren betroffen sein. Ein umfangreiches Hilfsleistungssystem steht für eine umfassende Gefahrenabwehr in ... [mehr]

Hier beginnt der Textbereich der rechten Spalte: